Seminarschule

Unsere Schule ist eine Seminarschule. Das heißt: Wir ermöglichen, dass neue Lehrkräfte qualifiziert ausgebildet werden. Dafür ist in Haus 1, Gilmstraße 46, ein Studienseminar eingerichtet:

 

Studienseminar für das Lehramt für Sonderpädagogik,

Förderschwerpunkt Sprache

Oberbayern 2

Leitung: Frau Seminarrektorin Beatrice Arand

 

Die angehenden Lehrkräfte haben bereits das Studium erfolgreich abgeschlossen und bereiten sich nun in zwei Jahren Praxis (Referendariat) auf den Lehrberuf vor. Sie sind - mit fachkundiger Begleitung durch erfahrene Lehrkräfte - im Unterricht an unserer Schule oder an weiteren oberbayerischen Förderzentren eingesetzt. Zudem besuchen sie ein- bis zweimal in der Woche das Studienseminar.

 

Mit einer Prüfung (Zweite Staatsprüfung für das Lehramt für Sonderpädagogik) schließen sie ihre Ausbildung ab.